Über uns

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die Stiftung und die Personen dahinter.

Vorstand

Prof. Dr. med. Steffen Rosahl

Neurochirurg in Erfurt und Vorsitzender des Vorstandes

Prof. Dr. Helen Morrison, PhD

Forscherin und Forschungsdirektorin der Stiftung

Dipl.-Ing. (FH) Ricardo Suter

Pensionär und stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes

Stiftungskuratorium

Stagnation ist keine Lösung, Aufgeben keine Option. In der Forschung liegt unsere Hoffnung, das treibt uns an.

Fabian Schuller

Fachinformatiker

Silvana Christ

Finanzwirtin

Dr. med. Anna McLean

Ärztin in Weiterbildung

Frederik Suter

Autor

Julian Staudt

Student Wirtschaftsinformatik

Felix Kling

Angestellter im öffentlichen Dienst

Friedrich Pfafenrot

Online Marketing Manager

Acht gute Gründe zu spenden:

  1. Genetische Veränderungen, die bei NF2 Tumore verursachen, finden sich in vielen menschlichen Tumoren. Fortschritte auf dem Gebiet der NF2, helfen auch anderen Tumorpatienten (Patienten mit Nerventumoren, Hirntumor- oder Krebspatienten).
  2. Durch Ihre Spende helfen Sie Betroffenen einer Minderheit (NF2-Betroffene), die ohnehin schon einer Minderheit (seltene Erkrankungen) angehört.
  3. Ihre Spende geht nicht in der Masse unter.
  4. Der Akt des Spendens gibt Ihnen ein gutes Gefühl.
  5. Die Gewissheit, dass Ihre Spende wirksam ist.
  6. Sie sparen Steuern und helfen dadurch sogar Tumorpatienten.
  7. Sie können transparent mitverfolgen, was mit Ihrer Spende geschieht.
  8. Nähe zu Betroffenen (wir sind greifbar, wir sind nah).

Überzeugt? Jetzt spenden.

Menü
Skip to content